Giglio 2004 - Eine Woche in BB7

Pfingsten 2004, in der 1. Juniwoche belegte ich (Matthias B.) mit Rainer Johe nebst Töchtern und Uli Gleitsmann als zusätzliche Erziehungskraft das Appartement BB7. Ein Appartement mit großer Terrasse und tollem Blick über Bucht und Strand. In der gleichen Zeit waren u. a. auch Willfried F., Ulla M. mit Mann und Söhnen, Volker H. und Tauchguide Herbert D. auf der Insel. Es war eine schöne Woche mit ruhiger und stürmiger See, Sonne und Gewitter, Grillen und Pasta, Pizza und Espresso. Getaucht haben wir auch. Hier sind Überlandbilder von BB7, Strand und den drei Orten Campese, Castello und Porto zu sehen. Dazwischen blühende Macchia und blaues Meer.

Die ganze Bucht Blick von BB7 Uli G. präsentiert die Küche Ein gediegenes Mittagessen zwischen der Taucherei Stilleben mit Strandliegen, Förderturm und Faraglione Die Bucht von Campese am Strand Taucher beim Sonnenbaden Hoch droben liegt Castello Bondboot? Mit Lola zur See Uli und Volker an der Tauchbasis Immer wieder ein schöner Mittagsimbiss auf der Terasse von BB7 Sonne. Meer. Strand. Abendstimmung am Strand Der Wehrturm von Campese Uli steigt auf Pfad nach Castello: Blick zurück Pfad nach Castello: die Landschaft anbei Pfad nach Castello: Castello durch die Blume Pfad nach Castello: Schön wie ein Tauchgang? Pfad nach Castello: Der verdiente Ausblick Pfad nach Castello: die Campesebucht Romantikblick nach Aufstieg Plan von Isola del Giglio Pfad nach Castello: Das verdiente Eis Castello Idylle Oben in Castello - Beim Schinkenkeller Blick nach St. Stefano Von Castello nach Porto Giglio Porto Damals, oben in Castello ... Pizza Abends an der Strandbar

Wir haben die Seite für euch modernisiert!
Ab sofort unter der neuen Adresse:
http://tauchen.sportgruppe.eu/